Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

20.11.2018 – 08:44

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Betrug durch falsche Polizisten

Lüdenscheid (ots)

Sieben angezeigte Betrugsversuche machen gestern in Lüdenscheid in der Zeit von 15:15 Uhr - 21:15 Uhr die Runde. Die Geschädigten sollten in vier Fällen von falschen Polizisten aufs Kreuz gelegt werden und in drei Fällen wollten falsche Sparkassenmitarbeiter die Geschädigten ins Boxhorn jagen. Weit gefehlt: Die Angerufenen fielen nicht darauf herein und erstatteten unter der Notrufnummer 110 Anzeige gegen die Betrüger. Löblich!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis