Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

11.03.2020 – 15:22

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Straelen - Unfall mit Personenschaden/Pedelec-Fahrerin verletzt

Straelen (ots)

Am Mittwoch (11.03.2020) gegen 06:20 Uhr ereignete sich an der Einmündung Beginenpad/Roelpad ein Verkehrsunfall bei dem eine 63-jährige Pedelec-Fahrerin aus Straelen schwer verletzt wurde. Die 63-Jährige war mit ihrem Pedelec den Beginenpad, als eine 50-jährige Dame aus Straelen vom Roelpad kommend auf die Straße Beginenpad fahren wollte. Hierbei wurde die Pedelec-Fahrerin vom Ford der 50-Jährigen erfasst und auf die Fahrzeugfront geladen.

Die 63-Jährige wurde zur Behandlung ihrer Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve