Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

09.03.2020 – 09:54

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Wachtendonk-Wankum- Einbruch in Wohnwagen/ Zeugen verfolgen Täter

Wachtendonk-Wankum (ots)

Ein unbekannter Täter brach am Freitag, 06. März 2020, gegen 18.40 Uhr in einen Wohnwagen ein, der auf einem Campingplatz am Schapsdyck steht. Zeugen beobachteten den Täter wie er aus einem Fenster des Wohnwagens kletterte und über den Campingplatz entlang des Flusses Nette lief. Der Unbekannte warf seinen Rucksack in den Fluss, um anschließend selber in die Nette zu steigen. Die Zeugen verloren ihn daraufhin aus den Augen. Der Mann soll circa 1,72 m groß und etwa 40 Jahre alt sein. Zur Tatzeit habe er einen Bart gehabt und sei mit einem dunklen Pullover mit Kapuze sowie einer dunklen langen Hose bekleidet gewesen. Hinweise zum Täter bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve