Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

03.12.2019 – 14:46

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Junge von Pkw erfasst

Kleve (ots)

Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagmorgen, 03.12.2019, ein 13-jähriger Schüler aus Kranenburg in das Krankenhaus gebracht werden. Er hatte um 07.30 Uhr als Fußgänger auf dem Weg zur Schule in Rindern an der Bedarfsampel an der Einmündung Tiergartenstraße / Joseph-Beuys-Allee die Straße überquert und war dort vom Pkw eines 61 Jahre alten Autofahrers aus Kranenburg erfasst worden, der die Tiergartenstraße stadteinwärts befuhr.(SI)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell