Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

28.11.2019 – 11:36

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Versuchter PKW-Diebstahl
Keyless-Go-Schlüssel lag sicher in Metalldose

Emmerich-Elten (ots)

Mittwochnacht (27. November 2019) gegen 01:00 Uhr versuchten unbekannte Täter vergeblich, das Keyless-Go-Signal eines Autos am Liemersweg auszulesen. Das Objekt ihrer Begierde war ein schwarzer BMW X6, der dort in einer Einfahrt abgestellt war. Auf dem Überwachungsvideo sind drei Täter zu sehen: Einer von ihnen näherte sich dem Haus und versuchte offensichtlich mit einem Auslesegerät das Signal des Schlüssels im Gebäude auszulesen. Ein zweiter Unbekannter postierte sich an dem BMW, ein dritter stand "Schmiere". Doch die Diebe hatten Pech: Der Besitzer des Wagens bewahrt seinen Fahrzeugschlüssel in einer Metalldose auf, so dass das Signal unterbrochen wird. Die Unbekannten zogen ohne Beute ab.

Die Meldung untermalt die Wirkung unserer Präventionstipps: Legen Sie den "Keyless" Transponder nie in der Nähe der Haustür ab und schirmen Sie das Funksignal durch geeignete Maßnahmen wie z.B. eine Aluminiumhülle ab, damit Täter die Funkwellen nicht bis zum Auto verlängern können. Machen Sie den Selbsttest. Nur wenn das Fahrzeug sich nicht einmal dann öffnet, wenn Sie den "abgeschirmten" Schlüssel direkt neben die Fahrzeugtür halten, haben auch die Diebe mit dieser Technik keine Chance. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve