PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

10.05.2021 – 13:06

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Peugeot prallt gegen Motorrad

Brakel, 10.05.2021 (ots)

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Brakel-Hembsen verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ein 62-jähriger Autofahrer fuhr am Sonntag, 9. Mai, auf der Bornstraße und beabsichtigte gegen 13.45 Uhr, die vorfahrberechtigte Kirchstraße zu überqueren, um geradeaus Richtung Lange Straße zu fahren.

Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Motorradfahrer, der auf der Kirchstraße Richtung Angerlinde unterwegs war. Ein Rettungswagen brachte den verletzten 45-jährigen Motorradfahrer zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Frontschaden an dem Peugeot und die Schäden an dem Motorrad werden von der Polizei auf mehr als 4.500 Euro geschätzt. /ell

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962-1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell