Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

17.02.2020 – 14:53

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Außenspiegel abgetreten: Mann mit Musikbox gesucht

Höxter (ots)

An einem an der Knochenbachstraße in Höxter abgestellten schwarzen VW Multivan hat ein bislang unbekannter Täter den Außenspiegel mutwillig abgetreten und zerstört. Der angerichtete Sachschaden liegt bei rund 400 Euro. Durch Zeugenaussagen kann der Zeitpunkt der Tat auf Samstag, 15. Februar, um 22:25 Uhr eingegrenzt werden. Gesucht wird in diesem Zusammenhang nach einem Mann im Alter zwischen 17 und 20 Jahren, etwa 1,80 Meter groß, schlanke Statur, bekleidet mit weißem Pullover und dunkler Jacke. Er trug eine Musikbox auf der Schulter mit sich, aus der zu dieser Zeit laute Musik schallte. Mögliche Zeugen sollten sich mit der Polizei in Höxter unter Telefon 05271/962-0 in Verbindung setzen. Insbesondere sollten sich drei weitere Personen, zwei Männer und eine Frau, bei der Polizei melden, die sich zur fraglichen Zeit in der Nähe des Tatortes aufgehalten und die Tat möglicherweise beobachtet haben. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter