Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

10.11.2018 – 07:48

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Arnsberg (ots)

Am Freitag, 16:21 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Pkw-Fahrer aus Arnsberg die Hönnetalstraße und beabsichtigte, an der Oehlinghauser Mühle nach links auf die L682 abzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 32-jährigen Pkw-Fahrerin aus Arnsberg. Diese befuhr die L682 von Herdringen in Richtung Holzen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierdurch wurden der 53-Jährige, die 32-jährige Unfallbeteiligte und deren 1-jährige Tochter leicht verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 30.000,- Euro. (PK)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis