PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

02.12.2020 – 11:47

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht - Innerhalb weniger Minuten Fahrzeug beschädigt

Herford (ots)

(um) Am Montag (30.11.), um 11:00 Uhr, vormittags, parkte eine 55-Jährige ihren PKW Skoda auf einem Parkplatz an einem Verbrauchermarkt am Westring. Nachdem sie nur wenige Minuten später, gegen 11:20 Uhr, zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie eine Beschädigung am Fahrzeug fest. Ein bislang unbekannter Fahrer hatte ihren PKW vermutlich beim Ausparken beschädigt und sich nicht um eine Schadensregulierung gekümmert. Vielmehr hat sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der Schaden wird mit etwa 1.500.- Euro beziffert, die jetzt im Raume stehen. Die Polizei sucht daher Zeugen zu diesem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz. Die Auswertung der Spuren dauert derzeit an. Es wurden Farbpartikel durch die aufnehmenden Beamtinnen gesichert. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford