Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

14.09.2020 – 12:30

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Fachmarkt - Werkzeuge für den Industriebedarf gestohlen

Herford (ots)

(jd) Gestern Nacht (13.9.), gegen 0.20 Uhr, löste der Einbruchalarm eines Fachhandels für Industriebedarf an der Berliner Straße aus. Die hinzugezogene Polizei stellte beim Eintreffen fest, dass eine Tür auf der Gebäuderückseite aufgehebelt wurde. Daneben befand sich zudem ein Bewegungsmelder. Der oder die unbekannten Täter haben diesen augenscheinlich von der Wand geschlagen und demoliert. Vor der rückwärtigen Eingangstür standen außerdem diverse Absperrpfosten und Verpackungen, die normalerweise im Gebäudeinneren gelagert werden. Die Einbrecher haben aus dem Fachmarkt verschiedene Werkzeuge und Ersatzteile gestohlen, darunter mehrere Kabeltrommeln. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell