Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

10.07.2019 – 11:41

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Unfallflucht - Fahrer eines schwarzen Kleinwagen verlässt Unfallstelle

Bünde (ots)

(kup) Am Dienstag (9.7.), um 16:00 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Mann aus Bünde mit seinem PKW auf dem Parkplatz eines Geschäftes an der Lettow-Vorbeck-Straße. Nachdem er ausgeparkt hatte, verließ der Fahrer eines grünen Audi A4 den Parkplatz in Richtung Lettow-Vorbeck-Straße. Ein schwarzer Kleinwagen wollte den Parkplatz ebenfalls verlassen und kam von links an dem Audi vorbei. Dabei touchierte er den grünen Wagen. Während der Bünder ausstieg, um den Schaden zu begutachten, entfernte sich der Unbekannte vom Unfallort ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern. Es entstand geringer Sachschaden. Das Kommissariat Verkehr bittet Zeugen darum, sich telefonisch unter 05221 - 888 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell