Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

28.04.2019 – 13:20

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Alleinunfall- Auto überschlägt sich

Vlotho (ots)

(sls) Am Donnerstagmorgen (25.4.) gegen 07:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Detmolder Straße in Vlotho-Exter. Die 52-jährige Fahrzeugführerin eines Toyota befuhr die Detmolder Straße von Bad Oeynhausen kommend in Richtung Exter. Eingangs einer Linkskurve geriet sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überfuhr sie zwei Verkehrszeichen und das Fahrzeug überschlug sich. Nach ca. 50 Meter kam der Pkw auf dem Dach liegend in einem Feld zum Stillstand. Die Fahrzeugführerin aus Lemgo wurde dabei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Herforder Krankenhaus verbracht. Der beschädigte Toyota wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 8000 Euro. Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford