Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

02.01.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Täter nach Sprengung eines Zigarettenautomaten festgenommen

Wegberg-Dalheim (ots)

Am Donnerstag (2. Januar) beobachteten Zeugen gegen 1.45 Uhr zwei männliche Personen dabei, wie sie einen Zigarettenautomaten an der Straße Waldweg sprengten und anschließend mit einem Motorroller in Richtung der Straße Dammweg flüchteten. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten die Männer in der Nähe des Tatortes antreffen und festnehmen. Bei ihnen wurden Rucksäcke aufgefunden, in denen sich Diebesgut aus dem Automaten befand. Diese stellten die Beamten sicher. Die beiden 25 und 29 Jahre alten Männer aus Wegberg wurden zur Polizeiwache gebracht. Die polizeilichen Ermittlungen zu diesem Fall, insbesondere dazu, ob die Männer auch für weitere Sprengungen von Zigarettenautomaten in den letzten Wochen verantwortlich sind, wurden aufgenommen und dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg