Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

06.07.2019 – 10:23

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Streit wurde auf offener Straße ausgetragen

Ulm (ots)

Am Freitagabend, kurz vor 20 Uhr, trafen sich zwei Männer und eine Frau zufällig auf dem Weg zum Stadtfest in der Stuttgarter Straße. Zwischen den beiden Männern schwelt seit längerer Zeit ein Streit. Als sie sich nun trafen wurden schnell die Fäuste eingesetzt. Dadurch wurde ein 19-Jähriger leicht verletzt. Dieser wiederum bewaffnete sich mit einem Golfschläger aus seinem Auto und ging auf den 20-Jährigen los. Dieser entzog sich durch seine Flucht. Er erstattete in Begleitung der Frau beim Polizeirevier Anzeige. Der 19-Jährige konnte durch die Polizei an Ort und Stelle angetroffen werden. Gegen beide Männer wird wegen Körperverletzungsdelikten sowie Beleidigung ermittelt.

+++++++++++++++++++++++++++ 1264567

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm