Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

30.07.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbrüche und Diebstähle

Waldfeucht-Haaren (ots)

In Waldfeucht-Haaren kam es zu mehreren Einbruchs- und Diebstahlsdelikten.

In der Nacht zu Donnerstag (25. Juli) hebelten unbekannte Täter die Tür einer Garage an der Sopericher Straße auf und drangen durch eine weitere Tür ins Wohnhaus ein. Aus den Kellerräumen stahlen sie eine Werkzeugmaschine sowie ein Ladegerät für ein E-Bike. Ob die Täter weitere Gegenstände entwendeten, wird noch ermittelt.

Ein Gartenhaus an der Straße Haaserdriesch war ebenfalls das Ziel unbekannter Einbrecher. Am Montag (29. Juli) drangen diese, zwischen 1.30 Uhr und 8 Uhr, in das Haus ein und stahlen daraus eine Handkreissäge, eine Flex, eine Stich- und eine Kettensäge, zwei Bohrmaschinen sowie ein Fahrrad.

Werkezeuge und ein Zielfernrohr stahlen Unbekannte auch aus einer Werkstatt auf einem Gelände an der Straße Am Driesch. Die Tat ereignete sich zwischen Sonntag (28. Juli), 15 Uhr und Montag (29. Juli), 19 Uhr.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg