Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

23.04.2020 – 09:02

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ladendiebin vorläufig festgenommen

Hamm Bockum-Hövel (ots)

Eine 26-jährige Ladendiebin wurde am Mittwoch, 22. April, gegen 20.40 Uhr, dabei beobachtet, wie sie in einem Supermarkt an der Römerstraße mehrere Flaschen Whiskey einsteckte. Anschließend passierte sie den Kassenbereich ohne zu zahlen. Im Ausgangsbereich wurde sie durch den Ladendetektiv festgehalten. Die Beamten stellten zudem fest, dass sie Tatverdächtige mit dem Auto zum Supermarkt gefahren ist - Problem nur, sie stand unter dem Einfluss von Betäubungsmittel. Die Ladendiebin ist bereits mehrfach wegen Diebstahlsdelikten aufgefallen und wurde daher vorläufig festgenommen. Zudem musste sie auf der Wache eine Blutprobe abgeben.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm