Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

23.01.2020 – 11:57

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Spirituosendieb hatte Messer dabei

Hamm-Mitte (ots)

Ein unbekannter Ladendieb wurde am Mittwoch, 22. Januar, gegen 13.30 Uhr, vor dem Eingang eines Supermarktes am Ökonomierat-Peitzmeier-Platz durch den 45-jährigen Ladendetektiv auf einen Spirituosendiebstahl angesprochen. Daraufhin Täter griff in seine Jackentasche und sagte, dass er ein Messer mit sich führe.

Der Ladendetektiv ließ von ihm ab und der Täter flüchtete auf einem dunklen Fahrrad in Richtung Alleestraße.

Der Ladendieb, mit gräulichem Drei-Tage-Bart, ist zirka 60 Jahre alt, 60 bis 70 Kg schwer und 1,65 Meter groß. Der türkischstämmige Mann trug eine helle Mütze und dunkle Kleidung. Er hat eine Verletzung an der linken Gesichtshälfte. Insgesamt wirkte er ungepflegt.

Hinweise zum Tatverdächtigen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (av)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm