Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

05.07.2019 – 12:13

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ermittlungsergebnis zum Wohnungsbrand an der Oranienburger Straße

Hamm Bockum-Hövel (ots)

Der fahrlässige Umgang mit glimmenden Teilen war die Ursache für den Wohnungsbrand am Donnerstag, 4. Juli an der Oranienburger Straße. Das stellten die Brandermittler der Polizei Hamm bei der Untersuchung des Brandortes fest. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 350000 Euro.(jb)

Hier lesen Sie unsere ursprüngliche Meldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4315472

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm