Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

14.02.2020 – 21:35

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen

Wiehl (ots)

Am Freitagnachmittag kam es auf Zeitstraße in Höhe des Pendlerparkplatzes Wiehl-Forst zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein 29-jähriger Gummersbacher beabsichtigte vom Parkplatz aus auf die Zufahrt der BAB aufzufahren. Ein 28-jähriger Wiehler befuhr mit seiner Beifahrerin die Zeitstraße auf Richtung Drabenderhöhe in Richtung Bielstein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es waren mehrere Rettungskräfte im Einsatz Beide Fahrzeugführer als auch die Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden nahe gelegenen Krankenhäusern zugeführt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Diese wurden abgeschleppt. Für die Dauer Unfallaufnahme wurde die Straße gesperrt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis