Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

21.09.2019 – 16:48

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 210919-860: Radfahrer nach Sturz ohne Helm mit Rettungshubschrauber in Klinik

Gummersbach-Brunohl (ots)

Gegen 11:50 Uhr befuhr ein 34-jähriger Radfahrer den Radweg der Brunohler Straße in Richtung Engelskirchen. Im Bereich der dort ansässigen Pizzeria stieß der 34-jährige gegen 2 Blumenkübel, welche sich neben dem Radweg befinden und den Eingangsbereich zieren. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und rutsche unter einen abgeparkten Pkw auf dem Grundstück der Pizzeria. Der 34-jährige rutsche so unglücklich unter den geparkten Pkw, dass er sich regelrecht unter dem Fahrzeug verkeilte. Durch alarmierte Kräfte der Feuerwehren Hunstig, Brunohl und Gummersbach wurde der 34-jährige letztendlich schnell befreit und konnte von Rettungssanitätern und Notarzt versorgt werden. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde ein Rettungshubschrauber angefordert und flog den Verletzten in eine Klinik. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis