Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

24.06.2019 – 11:10

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 240619-587 Berichtigung der Pressemeldung 210619-587 (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4303451)

Radevormwald (ots)

Bei der ursprünglichen Darstellung (inzwischen geändert) des Verkehrsunfalles hatte die Polizei gemeldet, dass einer der beiden 16-jährigen Leichtkraftradfahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Diese Darstellung hat sich allerdings als fehlerhaft erwiesen. Nachdem der Fahrer keinen Führerschein vorweisen konnte, erfolgte durch die Polizei eine Onlineüberprüfung im Fahrerlaubnisbestand, wobei das Ergebnis negativ verlief. In Wirklichkeit hatte der junge Mann aber seine Fahrprüfung erfolgreich abgelegt und war zum Führen des Leichtkraftrades berechtigt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis