Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

17.07.2018 – 12:52

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 170718-816: Kollision mit Bus - Eine Person schwer verletzt

POL-GM: 170718-816: Kollision mit Bus - Eine Person schwer verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Gummersbach (ots)

Bei einem Auffahrunfall in Gummersbach ist ein 27-jähriger Engelskirchener am Montag (16. Juli) schwer verletzt worden. Um kurz nach 19 Uhr fuhr der 27-Jährige auf der Brückenstraße hinter einem Bus her. Als der Busfahrer verkehrsbedingt anhalten musste, reagierte der 27-Jährige zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall zog er sich Verletzungen zu, die stationär im Krankenhaus behandelt werden mussten. In dem Bus verletzte sich niemand. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Brückenstraße musste bis etwa 21 Uhr komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr erschien vor Ort und beseitigte ausgelaufene Betriebsstoffe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung