PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main mehr verpassen.

02.03.2021 – 14:07

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Festnahme nach Videoauswertung

Frankfurt am Main (ots)

Einer erfolgreichen Videoauswertung ist es zu verdanken, dass am Montag gegen 15 Uhr eine 42 jährige wohnsitzlose Frau im Frankfurter Hauptbahnhof von einer Streife der Bundespolizei festgenommen wurde. Die Frau steht im dringenden Tatverdacht, am 21.02.2021 gegen 20:30 Uhr einen Koffer aus der Schließfachanlage am Haupteingang des Hauptbahnhofes gestohlen zu haben.

Durch eine aufmerksame Streife der Bundespolizei, konnte die dringend tatverdächtige Frau wiedererkannt und festgenommen werden. In der Videoaufzeichnung war deutlich zu erkennen, wie die Beschuldigte mit dem entwendeten Koffer aus den Hauptbahnhof flüchtete.

Zum Verbleib des Koffers machte die Beschuldigte keine Angaben.

Nach Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Diebstahls, wird die Frau heute dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Christian Denk
E-Mail: christian.denk2@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Mobil: 0173-8022091

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main