Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Verkehrsunfallflucht in der Rathausstraße - Polizei sucht Zeugen

Flensburg (ots)

In der Nacht von Donnerstag (18.02.21) auf Freitag (19.02.21), in der Zeit von 20 Uhr bis 6 Uhr, wurde in der Rathausstraße 1-5 der Motor des Antriebes von einem Durchfahrttor angefahren. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Vermutlich ist im o.g. Zeitraum ein Lieferfahrzeug von der Rathausstraße kommend von außen gegen das Durchfahrttor gefahren und hat den Motor bzw. Antrieb beschädigt. Anschließend hat sich der Verursacher unerlaubt entfernt. Der Verkehrsermittlungsdienst des 1. Polizeirevieres hat die Ermittlungen dieser Verkehrsunfallflucht aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber um Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 0461-4840. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 01:00

    Pädiater beklagen "Affenpocken-Panikmache"

    Osnabrück (ots) - Pädiater beklagen "Affenpocken-Panikmache" Chef-Infektiologe Tenenbaum: "Eltern brauchen sich keine Sorgen zu machen" - Kinderärztepräsident Fischbach: "Reißerische Schlagzeilen" Osnabrück. Führende Pädiater beklagen eine "Affenpocken-Panikmache" und geben mit Blick auf Minderjährige weitgehend Entwarnung. Das Affenpocken-Virus sei "weit weniger ansteckend als Corona" und werde fast ...

  • 23.05.2022 – 22:19

    Kitas am Anschlag: Nur richtig viel Geld hilft / Kommentar von Axel Habermehl

    Freiburg (ots) - Personalmangel, nicht zu haltende Betreuungsschlüssel, Aufsichtspflicht gefährdet - die Ergebnisse der jüngsten Umfrage unter Kita-Leitungskräften sind bedrückend, doch überraschend kommt der Hilferuf der Pädagogen an die Politik nicht. (..) Kurzfristige Lösungen der Misere sind eine Illusion. Migranten und Quereinsteiger können das Problem ...

  • 23.05.2022 – 21:55

    Moody's bewertet das ESG-Rating von FS besser

    SÃO Paulo (ots/PRNewswire) - Die Ratingagentur hält bei fast 80 % der analysierten Kriterien eine robuste bis fortschrittliche Leistung aufrecht FS, der erste Ethanolproduzent, der in Brasilien ausschließlich Mais als Rohstoff verwendet, hat sein ESG-Rating im Nachhaltigkeitsrating von Moody's von 58 auf 62 erhöht. Bei 80 % der analysierten Punkte erzielte das Unternehmen eine robuste und fortschrittliche Leistung, ...

Weitere Storys aus Flensburg
Weitere Storys aus Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
  • 24.02.2021 – 13:12

    POL-FL: Garding: Beim Drogen vergraben erwischt!

    Garding (ots) - Dienstagnachmittag (23.02.21) wurden zwei Männer in Garding dabei erwischt, als sie Drogen in der Erde vergraben haben. Sie wurden vorläufig festgenommen. Zeugen riefen gegen 17:40 Uhr die Polizei und teilten mit, dass zwei Personen Päckchen in der Erde vergraben würden. Die eintreffenden Beamten trafen am Ort des Geschehens zwei polizeibekannte Männer mit Spaten beim Buddeln an. Mit Unterstützung ...

  • 24.02.2021 – 11:23

    POL-FL: Flensburg: Brandursache einer Halle unklar - Polizei ermittelt

    Flensburg (ots) - Die Brandursache einer Lagerhalle in Fahrensodde in Flensburg ist bisher nicht ermittelt. Die Kriminalpolizei Flensburg bittet um Hinweise. Das Feuer war am Dienstag (23.02.21) gegen 05:20 Uhr ausgebrochen. Das Gebäude wurde komplett zerstört. In der Halle waren unter anderem Boote, Fahrzeuge und Firmenmaterial untergestellt. Der Schaden wird auf ...