PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

14.08.2020 – 10:54

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Stand-Up-Paddle-Boards von Privatgrundstück entwendet, Polizei sucht Zeugen

Quern (ots)

Am Mittwoch (12.12.20) zwischen 18 Uhr und 20.30 Uhr wurden von einem Privatgrundstück in der Straße Neukirchen in Quern zwei aufblasbare SUP's samt Leashes, Finnen und Paddeln entwendet.

Beschreibung der SUP's: 1.Marke: Aqua Marina, Typ "Beast" in blau/weiß 2.Marke: Zray in gelb/weiß

Die aufgeblasenen Boards haben eine Länge von drei Metern und sind relativ unhandlich. Das Grundstück von dem diese entwendet wurden, liegt unweit der Flensburger Förde, so dass der Dieb oder die Diebe die SUP's auch zum Wasser getragen und weggepaddelt sein könnten.

Die Polizeistation Steinbergkirche hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgeber um Kontaktaufnahme unter der Rufnummer: 04632-8761680 oder per e-mail unter: Steinbergkirche.PSt@polizei.landsh.de. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg