Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

07.08.2019 – 14:14

Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Stevede, L600/ Hohe Raserquote

Coesfeld (ots)

Fast jeder fünfte Fahrzeugführer war am Dienstag (06.08.) zwischen 05.10 Uhr und 15.44 Uhr auf der L600 in Coesfeld zwischen den Abzweigen Stevede und Maria-Veen zu schnell unterwegs. Von den 4830 gemessenen Fahrzeugen waren 939 schneller als die hier erlaubten 70km/h. 788 Fahrer waren maximal 20km/h zu schnell und kommen mit einer Verwarnung davon; für 151 Fahrer werden Bußgelder nach Ordnungswidrigkeitenanzeigen für höhere Geschwindigkeitsüberschreitungen fällig. 10 Fahrverbote werden darüber hinaus für die 10 Fahrer fällig, die mehr als 40km/h zu schnell waren. Trauriger "Tagessieger" war ein BMW-Fahrer aus dem Kreis Borken, der die Messstelle mit 122km/h passiert hat. Ihn erwarten 240 Euro Bußgeld, zwei Monate Fahrverbot und zwei Punkte in der "Flensburger Verkehrssünderdatei."

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell