Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

22.04.2019 – 20:49

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen, Elvert - Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Coesfeld (ots)

Am Montag, 22.04.2019, beabsichtigte eine 24jährige Sendenerin mit ihrm Pkw gegen 16:25 Uhr aus der Bauerschaft Elvert kommend auf die L 835 abzubiegen, um ihre Fahrt in Fahrtrichtung Dülmen-Hiddingsel fortzusetzen. Hierbei übersah sie einen 53jährigen Bochumer, der mit seinem Motorrad die L 835 von Hiddingsel kommend in Fahrtrichtung Lüdinghausen befuhr.

Der Bochumer bremste sein Krad zwar noch stark ab, ein Zusammenstoß ließ sich jedoch nicht mehr vermeiden.

Er wurde schwer, die Pkw-Führerin und ihr 23jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Sie wurden alle zwecks weiterer Versorgung umliegenden Krankenhäusern zugeführt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L 835 im Bereich der Kanalbrücken/ Elvert komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung