PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

28.07.2021 – 08:08

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Alarmanlage schlägt Einbrecher in Buxtehuder Schule in die Flucht

Stade (ots)

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben gegen kurz nach 01:00 h bisher unbekannte Täter in Buxtehude in der Berliner Straße mit einem Stein ein Fenster des Lehrerzimmers der Realschule am Schulzentrum Süd eingeschlagen.

Durch das Loch konnte dann das Fenster entriegelt und geöffnet werden. Als dann aber die Alarmanlage ausgelöst wurde, ergriffen der oder die Einbrecher die Flucht in unbekannte Richtung ohne in das Gebäude einzusteigen und etwas zu entwenden.

Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Einbruchsversuch in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04161-647115 beim Buxtehuder Polizeikommissariat zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Stade
Weitere Storys aus Stade