Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

11.07.2018 – 16:03

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Müden/Örtze - Unfallverursacher gesucht

Celle (ots)

Am gestrigen Dienstag, gegen 18:25 Uhr, streifte ein unbekanntes Fahrzeug offenbar beim Vorbeifahren einen in einer Parkbucht im Neuen Damm abgestellten schwarzen SUV Mitsubishi. Der Spurenlage zufolge dürfte das Verursacherfahrzeug weiß gewesen sein. Am Mitsubishi entstanden Lackschäden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Faßberg unter der Rufnummer 05055/234 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle