Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

11.07.2018 – 10:47

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Wathlingen - Unfallfahrer entkommt mit platten Reifen

Celle (ots)

Ein unbekannter Twingo-Fahrer streifte am Dienstagabend, gegen 19:15 Uhr, mit zu hoher Geschwindigkeit in einer Kurve "An den Röstebänken" einen VW und krachte kurz darauf gegen einen Gartenzaun. Mit platten Reifen fuhr der kaputte Twingo weiter bis in den Finkenweg. Von hier türmte der Unbekannte zu Fuß und konnte trotz intensiver Fahndung nicht aufgegriffen werden. Die Polizei wird nun ermitteln, wer den Wagen gefahren hat und ob der Fahrer womöglich betrunken war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle