Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

23.09.2020 – 10:36

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Beim Abbiegen missachtet - 12.000 Euro Schaden

Einbeck (ots)

Einbeck (pap) Am Mittwoch, 23.09.2020, kam es gegen kurz vor 06.00 Uhr auf der Bundesstraße 3, Abfahrt Richtung Dassel / Hansestraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein 20 jähriger Pkw Fahrer aus alfelde befuhr die B 3 auch aus richtung Alfeld und wollte an der Abfahrt nach links in Richtung Dassel /Hansestraße abbiegen. Hierbei übersah er dann eine 56 Jahre alte Northeimerin, die mit ihrem Pkw aus Richtung Northeim in Richtung Hannover unterwegs war. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und mussten anschließend abgeschleppt werden. Die beiden Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 12.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim