Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

23.09.2020 – 08:11

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Nach Ausweichmanöver mit Baum kollidiert

Bad Gandersheim (ots)

Bad Gandersheim, L 489, Dienstag, 22.09.20, 20.55 Uhr

BAD GANDERSHEIM (schw) - Am Dienstag, 22.09.20, gegen 20.55 Uhr befuhr eine 19-jährige Seesenerin mit ihrem Pkw VW Up die L489 aus Dannhausen kommend in Richtung Ackenhausen, als plötzlich ein Tier die Fahrspur der 19-jährigen querte. Die Seesenerin versuchte dem Tier auszuweichen, verlor allerdings infolgedessen die Kontrolle über ihren Pkw, kam nach von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Nachdem die 19-jährge noch selbstständig Hilfe herbeirufen konnte, wurde sie mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus nach Seesen verbracht. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 10.500,- EUR

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim