Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

29.05.2020 – 09:40

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Geschwindigkeitsmessung auf der B 241/ Kraftfahrer zweimal gemessen

Northeim (ots)

Northeim/ Hardegsen, B 241, Gemarkung Ellierode Do. 28.05.2020, 14:20 Uhr - 18:00 Uhr

NORTHEIM (wei) - Am Donnerstagnachmittag führten Polizeibeamte der Polizei Northeim eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 241 zwischen Hardegsen und Uslar durch. Bei erlaubten 100 Km/ h waren insgesamt 56 Kraftfahrer zu schnell. 13 Kraftfahrer bewegten sich im Fahrverbotsbereich. Aufgefallen ist dabei ein Kraftfahrer aus dem Landkreis Northeim, der mit seinem Pkw Audi innerhalb von 50 Minuten zweimal die Messstelle passierte und deutlich zu schnell war. Beim ersten Mal wurde er mit 132 km/h, das zweite Mal mit 174 Km/h gemessen. Den Kraftfahrer erwarten nun zwei Bußgeldbescheide und insgesamt 3 Monate Fahrverbot. "Derartige Geschwindigkeitsüberschreitungen gefährden das Leben anderer Verkehrsteilnehmer. Darum werden wir auch zukünftig diese Kontrollen durchführen", sagte der verantwortliche Leiter der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Northeim, Polizeihauptkommissar Christian Borchard.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim