Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

03.12.2018 – 10:59

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Geschwindigkeitsmessung auf der B 3

Northeim (ots)

Bundesstraße 3 in Höhe Angerstein - Samstag, 01.12.2018, 20.15 Uhr bis Sonntag, 02.12.2018, 00.40 Uhr

ANGERSTEIN (fal) - Am Samstagabend führte die Northeimer Polizei auf der B 3 in Höhe Angerstein eine Geschwindigkeitsmessung durch. In viereinhalb Stunden passierten 1.355 Fahrzeuge die Messstelle. Insgesamt 67 Autofahrer waren bei erlaubten 100 km/h zu schnell.

Gegen 23.09 Uhr rauschte ein Fahrer aus dem Raum Hannover mit seinem Mercedes-Benz AMG mit 220 km/h in die Messung. Auf den Fahrzeugführer kommen nun in einem Bußgeldverfahren 600 Euro Geldbuße, 3 Monate Fahrverbot und 2 Punkte in Flensburg zu.

Fahrverbote, Punkte und Bußgelder kommen auch auf einen Porsche-Fahrer aus dem Raum Göttingen zu, der mit 162 km/h gemessen wurde und den Fahrer eines Mercedes-Benz aus dem Landkreis Northeim, der mit 153 km/h unterwegs war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell