Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

02.12.2018 – 16:22

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Fahrzeugführer kommt aufgrund Alkoholkonsums von der Fahrbahn ab.

Osterode (ots)

37539 Bad Grund, Untere Harzstrasse 01.12.2018, 20.30 h

OSTERODE (wcz) Zum o.a. Zeitpunkt befuhr ein 20jähriger Litauer mit seinem Fahrzeug die untere Harzstraße in Bad Grund und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte er ein Verkehrsschild. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Während der Sachverhaltsaufnahme durch die eingesetzten Polizeibeamten erschien der Fahrer wieder an der Unfallstelle und räumte ein, den Schaden verursacht zu haben. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein anschließend durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 2,32 Promille. Es folgte die Einleitung eines Strafverfahrens, die Einbehaltung des Führerscheins und die Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim