Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

08.02.2020 – 18:00

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfall in Kohlenweihe mit zwei verletzten Personen

POL-NI: Verkehrsunfall in Kohlenweihe mit zwei verletzten Personen
  • Bild-Infos
  • Download

Stolzenau (ots)

Kohlenweihe (ZIE)

Am Samstag, 08. Februar 2020, 11.34h, eriegnete sich auf der Kreisstraße 26 in Kohlenweihe ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Hierbei beabsichtigte ein Pkw-Führer (52 Jahre alt aus Nendorf) aus einer Gemeindestraße kommend auf die Kreisstraße einzufahren.

Hierbei übersah er eine Pkw Führerin (56 Jahre alt aus Steyerberg), die die Kreisstraße 26 aus Richtung Holzhausen kommend befuhr.

An der Kreuzung wird der Verkehr mittels Verkehrszeichen geregelt, wobei die Kreisstraße 26 die bevorrechtigte Straße ist.

Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich entstand erheblicher Sachschaden an den beteiligten Pkw, etwa insgesamt 18000 Euro. Ein wirtschaftlicher Totalschaden ist jeweils annehmbar.

Die Frau aus Steyerberg wurde leicht verletzt.

Ebenso wurde eine Insassin (70 Jahre alt aus Diethe) im Pkw des Nendorfers leicht verletzt.

Beide Verletzten wurden in das Krankenhaus Nienburg zur ärztlichen Versorgung transportiert.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei Stolzenau. Gegen den Nendorfer wurden straf- und verkehrsordnungswidrigkeitenrechtliche Verfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Stolzenau
Sandbrink 2
31592 Stolzenau
Telefon: 05761/92060
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg