Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

07.02.2020 – 23:49

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfallflucht zwischen Essern und Steinbrink

31603 Diepenau, OT. Essern (ots)

Am 06.02.2020, gegen 07:25 Uhr, kam es auf der L343 zwischen Essern und Steinbrink zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr in Höhe der Außenspiegel beschädigt wurden. Der unfallbeteiligte Fahrzeugführer welcher von Essern in Richtung Steinbrink fuhr, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle ohne seine Personalien zu hinterlassen. Ersten Ermittlungen nach dürfte es sich bei dem Unfallflüchtigen um einen silbernen Audi handeln.

Sachdienliche Hinweise werden durch die Polizei Stolzenau entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Stolzenau
Sandbrink 2
31592 Stolzenau
Telefon: 05761/92060
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg