PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Essen mehr verpassen.

26.04.2021 – 10:26

Feuerwehr Essen

FW-E: Brennt Unrat an Hausfassade - Keine Verletzten.

FW-E: Brennt Unrat an Hausfassade - Keine Verletzten.
  • Bild-Infos
  • Download

Essen-Kray, Kiwittstraße, 25.04.2021, 17:13 Uhr (ots)

Bereits gestern (25.04.2021) wurde die Feuerwehr Essen zu einem Brand in die Kiwittstraße alarmiert. Beim Eintreffen brannte Unrat auf einer Fläche von rund 10m2 an der Fassade eines Mehrfamilienhauses. Alle Bewohner hatten das Gebäude bereits vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen. In dem vom Brand betroffenen Bereich der Fassade befanden sich keine Fensteröffnungen. Dennoch breitete sich der Brand über das Wärmedämmverbundsystem auf der Fassade aus. Umgehend wurde die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr und einem Schnellangriff-Rohr eingeleitet. Zeitgleich wurden alle Wohnungen kontrolliert und geöffnete Fenster geschlossen. In keine der Wohnungen war Brandrauch eingedrungen. Im Anschluss musste mithilfe der Drehleiter die Fassade auf rund 50m2 geöffnet werden, um an die letzten Glutnester zu gelangen. Nach rund 1,5 Stunden war der Einsatz beendet. Alle Mieter konnten zurück in ihre Wohnungen. Die Feuerwehr Essen war mit einem Löschzug, einem zusätzlichen Hilfeleistungslöschfahrzeug, einem Rettungswagen und der Freiwilligen Feuerwehr Essen-Kray im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (CR)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Christoph Riße
Telefon: 0201 12-37025
Fax: 0201 1237921
E-Mail: christoph.risse@feuerwehr.essen.de
http://www.feuerwehr-essen.com/

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen
Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen