PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Essen mehr verpassen.

23.01.2021 – 21:05

Feuerwehr Essen

FW-E: Eine verletzte Person nach Küchenbrand in Holsterhausen

FW-E: Eine verletzte Person nach Küchenbrand in Holsterhausen
  • Bild-Infos
  • Download

Essen-Holsterhausen; Schnorrstraße; Samstag 23.01.2021; 18:30 Uhr (ots)

Am frühen Abend des 23.01.2021 kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Schnorrstraße in Holsterhausen zu einem Brand, bei dem eine Bewohnerin verletzt wurde. Bei dem Versuch eine brennende Pfanne mit Wasser abzulöschen, zog sich die Frau Brandverletzungen im Gesicht zu. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde Sie vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Behandlung in eine Fachklinik nach Bochum transportiert. Der Feuer in der Küche konnte mittels Kleinlöschgerät schnell abgelöscht werden. Nachdem das Haus mittels Lüftungsgerät rauchfrei gemacht wurde, konnten die übrigen Hausbewohner in die Wohnungen zurückkehren. Die Brandursache wird zurzeit von der Polizei ermittelt. (SK)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de
http://www.feuerwehr-essen.com/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de
http://www.feuerwehr-essen.com/

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen
Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen