Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

20.02.2019 – 01:30

Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen
  • Bild-Infos
  • Download

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots)

In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen mehrere Notrufe wegen eines Feuers im Gebäude der Türkischen Gemeinde in einer ehemaligen Schule an der Heßlerstraße ein. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte zeigten sich eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein im ersten Obergeschoss. Da nicht klar war, ob sich Personen in dem Gebäude befinden, wurde zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung und Personensuche im Gebäude eingesetzt. Über eine Drehleiter wurden Fenster zur Entrauchung geöffnet, außerdem wurde die Brandbekämpfung über ein Wenderohr von außen unterstützt. Auch von der Gebäuderückseite wurde eine Drehleiter genutzt, um die Fenster zur Entrauchung einzuschlagen. Insgesamt wurden fünf Trupps der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr für die Löschmaßnahmen eingesetzt. Die Nachlöscharbeiten dauern zurzeit noch an. Die Brandursache wird durch die Kriminalpolizei ermittelt. (SK)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell