Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

09.04.2019 – 09:16

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfallflucht - Haus gestreift

Wolfsburg (ots)

Königslutter, OT Rhode, Am Bauernberg 04.04.2019, 12:00 Uhr bis 05.04.2019, 18:00 Uhr

Zwischen vergangenem Donnerstagmittag 12.00 Uhr und Freitagabend 18.00 Uhr kam es im Einmündungsbereich der Straßen Sarlingstraße /Bergstraße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Dabei streifte ein größeres Fahrzeug das Wohnhaus, welches direkt gegenüber dem Einmündungsbereich in der Straße Am Bauernberg, nahe einer Bushaltestelle liegt. Da die Beschädigungen am Haus bis in Höhe der Fenster im Erdgeschoß reichen, gehen die Ermittler derzeit davon aus, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um ein größeres Gefährt, möglicherweise ein landwirtschaftliches Fahrzeug mit Zusatzgerät handeln muss. Zudem wurden blaue Fremdfarbspuren am Gebäude festgestellt. Hinweise bitte an die Polizei Königslutter, Rufnummer 05353/94105-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung