Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

10.07.2018 – 12:14

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt.

Lippe (ots)

Bei einem so genannten Alleinunfall ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin auf der Stoddartstraße schwer verletzt worden. Die junge Frau war gegen 09.30 Uhr in Fahrtrichtung Oerlinghauser Straße unterwegs (aus Richtung Hiddesen kommend) und hat in der Kurvenkombination kurz nach Passieren der Gaststätte Forstfrieden die Kontrolle über ihren Nissan verloren. Der Wagen drehte sich in der Rechtskurve und schlug mit der Beifahrerseite gegen einen Straßenbaum. Die Frau zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste am Unfallort notärztlich versorgt werden. Die Stoddartstraße war bis gegen 11.30 Uhr zwischen der Oerlinghauser Straße und dem Parkplatz "Forstfrieden" gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe