Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

20.05.2019 – 07:50

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 20.05.2019

Peine (ots)

Mofa- Fahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Sonntag, um 22:15 Uhr, kam es zwischen Bierbergen und Hohenhameln zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-Jähriger aus Hohenhameln stürzte aus bislang unbekannten Gründen alleinbeteiligt mit seinem Mofa und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Dem 36-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Stephanie Schmidt
Telefon: 05171/ 999-222
E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter