Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

21.06.2019 – 13:49

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Westerbeck (ots)

Am 21.06.2019, gegen 07:30 Uhr befährt ein 18-jähriger Gifhorner mit seinem Motorrad Yamaha die Landesstraße 289 in Richtung Westerbeck. Zwischen der Abzweigung zur IGS Sassenburg und dem Ortseingang Westerbeckt kommt er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab in den Gegenverkehr. Dort kollidiert er mit einem VW T-Roc, wobei sich der 18-Jährige so schwer verletzte, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die 50-Jährige Fahrzeugführerin aus der Gemeinde Sassenburg verletzte sich bei dem Unfall leicht. Die Fahrbahn war zeitweise vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

POK'in Hahne
Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-110
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn