Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

23.05.2019 – 12:39

Polizei Paderborn

POL-PB: Beim Abbiegen Radfahrerin übersehen

Paderborn-Elsen (ots)

(mh). Am Donnerstagmorgen kam es in Paderborn-Elsen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Radfahrerin. Der 44-jährige Fahrer eines Skoda war um 07.35 Uhr auf der Von-Ketteler-Straße in Richtung Paderborn unterwegs. Beim Abbiegen auf das Gelände einer Tankstelle, übersah er eine 15-jährige Fahrradfahrerin, die auf dem Radweg in gleicher Richtung fuhr. Bei der Kollision kam die Jugendliche, die keinen Fahrradhelm trug, zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn