PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

25.01.2021 – 13:10

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Transporter rutschte gegen Pkw

Warendorf (ots)

Am Montag, 25.1.2021 ereignete sich gegen 8.00 Uhr auf der Straße Auf dem Tigge in Beckum ein Verkehrsunfall. Ein 40-jähriger Münsteraner verlor im Bereich einer Einmündung aufgrund überfrierender Nässe die Kontrolle über seinen Transporter. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 24-jährigen Beckumers, der von der Stromberger Straße kommend in das Gewerbegebiet fuhr. Bei dem Unfall wurde der Münsteraner leicht und der Beckumer schwer verletzt. Rettungskräfte brachten die Männer zur weiteren ärztlichen Versorgung in Krankenhäuser. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von etwa 13.500 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf