Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

10.02.2020 – 11:14

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 200210.5 Itzehoe: Einbrecher erbeutet Bargeld

Itzehoe (ots)

Die längere Abwesenheit einer Seniorin hat ein Einbrecher genutzt, um in ihre Wohnung in einem Einfamilienhaus in Itzehoe einzusteigen. Der Täter erbeutete einen nicht geringen Bargeldbetrag und blieb während der Tat völlig unbemerkt.

Im Zeitraum vom 27. Januar 2020 bis zum 7. Februar 2020 verschaffte sich ein Unbekannter über einen Balkon und ein von dort zu erreichendes Fenster Zutritt zu der Erdgeschoss-Wohnung der Geschädigten im Albert-Schweitzer-Ring. Er durchsuchte sämtliche Räume und entwendete aus einer Kommode einen Bargeldbetrag im unteren vierstelligen Bereich. Ob er darüber hinaus weitere Dinge stahl, ist bis jetzt unklar.

Befragungen im Wohnumfeld erbrachten keinerlei Hinweise auf den genaueren Tatzeitpunkt oder auf den Täter. Zeugen sollten sich daher bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe