Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

23.12.2018 – 10:23

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Gelsenkirchen (ots)

Samstag, 22.12.18, 02:30h Gelsenkirchen-Rotthausen, Schonnebecker Straße

Nachdem zwei 23-jährige Männer in einer Gaststätte bereits durch aggressives Verhalten aufgefallen waren, wurde durch den Wirt die Polizei gerufen.

Bei Eintreffen wurden die Beamten sogleich beleidigt. Als eine Person in Gewahrsam genommen werden sollte, versuchte dieser sich durch Tritte und Kopfstöße dagegen zu wehren. Sein Freund beabsichtigte die Maßnahme zu stören, gegen ihn musste Pfefferspray eingesetzt werden.

Die beiden alkoholisierten Personen wurden schließlich zur Ausnüchterung, und damit vermutlich einhergehender Beruhigung, in Gewahrsam genommen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Jerzynka, PHK
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung