Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

21.12.2018 – 09:30

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Schwerverletzte Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Bulmke-Hüllen

Gelsenkirchen (ots)

Am Donnerstag, den 20.12.2018, gegen 16:40 Uhr, bog ein 54-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Wagen vom Erlenbruch nach links in die Bulmker Straße ab. Dabei übersah er eine 56-jährige Gelsenkirchenerin, die zu Fuß die Bulmker Straße überquerte. Der 54-Jährige bremste, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Die 56-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein örtliches Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen