Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

17.01.2020 – 10:43

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Dießem/Lehmheide: Frau von zwei Männern überfallen - Polizei sucht Zeugen

Krefeld (ots)

Am gestrigen Donnerstagmorgen (16. Januar 2020) ist eine Frau auf dem Lidl Parkplatz an der Gladbacher Straße von zwei Männern überfallen und beraubt worden. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Als die 54-Jährige gegen 10:45 Uhr aus ihrem Auto stieg, näherte sich ihr ein Mann von hinten und schubste sie. Ein zweiter Täter zerrte so stark an ihrer Handtasche, dass sie, beim Versuch die Tasche festzuhalten, leicht verletzt wurde. Schließlich entriss ihr der Mann die Tasche und beide flüchteten vom Parkplatz.

Ein Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,60 bis 1,70 Meter groß und hat einen dunklen Teint. Er hat eine schwarze Stoffmütze und eine schwarze Regenjacke getragen. Den zweiten Mann konnte das Opfer nicht beschreiben.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (37)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell